Grossmutterloch

Wir haben im vergangenen Jahr eher wenige Beiträge gepostet, vor allem auch, weil wir nicht über das ohnehin schon alles beherrschende Thema schreiben wollten. Sicher haben wir trotzdem Ausflüge und Touren unternommen, aber das Schreiben wollte dann doch nicht so klappen.

Heute haben wir zum 2. Mal in diesem Jahr versucht, uns das Schauspiel am Grossmutterloch anzusehen. Das Grossmutterloch ist eine geologische Besonderheit in den Gastlosen, einer Berggruppe an der Grenze der Kantone Bern und Freiburg. Beim ersten Mal waren wir hier mit Schneeschuhen unterwegs mit Kameraden des Alpenclubs. Leider war damals der Himmel zum entscheidenden Zeitpunkt nicht klar, so dass die Sonne eben nicht durch das Felsenfenster scheinen konnte.

Das Fenster ist gut zu sehen, aber nur um den kürzesten Tag im Jahr (ca. 7 Wochen davor und danach) scheint eben die tiefstehende Sonne kurz vor Mittag durch dieses, wenn man sich dann an der richtigen Stelle aufhält. Dazu muss man abhängig vom Tag an einer anderen Stelle einfinden. Heute haben wir es uns etwas einfacher gemacht, wie viele andere auch. Wir haben uns mit dem Sessellift in die Höhe tragen lassen und sind von da auf einem Schlittelweg in die Nähe gefahren. Hier mussten wir nur kurz noch aufsteigen und dann etwas warten… Wir waren nicht mit dem Schlitten unterwegs, sondern mit unseren Tourenskis. Von der Alp Unter Sattel sind wir danach noch etwas weiter aufgestiegen, um uns wieder mit den Gerätschaften vertraut zu machen.

Die Zuschauer des Spektakels im und um den Lichtfleck.

Zurück zum Schauspiel. Irgendwann wird ein heller Fleck im Gelände erkennbar, wie wenn ein Scheinwerfer diese Stelle anleuchtete. Mit dem Stand der Sonne wandert der Fleck dann über die „Bühne“ und wenn man darin steht, sieht man direkt die Sonne durch die Berge scheinen, ein bisschen wie eine Sonnensinsternis, nur anders herum (und ich weiss wovon ich schreibe..). Heute war einer der letzten Tage in diesem Jahr und das Wetter hat noch einmal gepasst.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s