Am Schmiernippel der Erdachse

Ausserhalb der Chronologie:

Heute hat die Hanseatic nach mehr als 3 Wochen wieder an der Pier in einem Hafen angelegt. Die der Beringstrasse am nächsten liegende Hafenstadt heisst Providenia und ist der Hauptort des Bezirks mit etwa 2000 Einwohnern. Die Stadt hat schon bessere Zeiten erlebt, in der Zeit der Sowjetunion haben hier mehr als 5000 Menschen gelebt. Die Leute freuen sich auf Besuch und heissen uns an der Pier bereits mit Brot und Salz willkommen. Im Kulturzentrum werden uns traditionelle Tänze und Gesänge vorgeführt.

Eine Person aus unserem näheren Umfeld sagt manchmal, er halte sich sich gleich neben dem Schmiernippel der Erdachse auf. Dann meint er einen wirklich entlegenen Ort, z.B. Walchwil am Zugersee oder Schafhausen i.E.

Hier und heute haben wir einen Eindruck erhalten, wie es aussehen kann „gleich neben den Schmiernippel der Erdachse“. Und wir sind auch noch nahe der Erdachse…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s