Pulverschnee 2

Ein Freund vom Heidekraut hat uns angefragt, ob wir Lust hätten auf eine kleine Tour. Andreas, sein Name, hat am Dienstag Zeit und wir vereinbaren eine kleine Schneeschuhtour zu unternehmen. Eine Skitour ist dem Heidekraut noch zu riskant, zu ungewiss, ob der Fuss wirklich mitmacht.

Wir treffen uns morgens bei Andreas. Es hat in der Nacht frisch geschneit. Wir fahren nach Adelboden und unter die Birg. Hier parken wir und machen uns bereit. Der Schnee erscheint mir günstig, nach vielen Jahren wieder einmal einen Versuch mit dem Snowboard im Gelände zu unternehmen.

Ich habe seit vielen Jahren ein Board, 182cm lang, das ich aber seit mindestens 8 Jahren nicht mehr benützt habe. Schon das Fixieren das Boards auf dem Rucksack ist eine Aufgabe. Danach steigen wir hoch zum Truniggrat. Der Aufstieg im tiefen Neuschnee ist anstrengend. Es schneit zeitweise weiter und die Sicht ist ebenfalls zeitweise trübe. Bereits beim Montieren der Schneeschuhe stelle ich fest, dass der eine Riemen schon fast gerissen ist. Während des Aufstiegs reisst er dann komplett und weitere 4 Bänder auch noch. Zum Glück können wir uns aushelfen weil wir alle die gleichen Schneeschuhe tragen. So können wir den Aufstieg doch alle beenden.

Nach gut 2 Stunden erreichen wir den Grat. Wir verpflegen uns und warten einige Minuten, bis die Sicht wieder etwas aufklart. Das Heidekraut steigt mit Andreas mit den Schneeschuhen ab und ich fixiere das Board. Die Schwünge sind anfänglich etwas schwierig, aber nach einigen gelungenen Bogen werde ich mutiger. In mässig steilem Gelände geht es dann ganz gut. Ich bin letztlich angenehm überrascht, wie gut es abwärts geht.

Auch das Heidekraut und Andreas kommen später zum Parkplatz. Es ist ein ermutigender Versuch und macht Lust auf mehr.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s