Die Freie und Hansestadt Hamburg

Die Freie und Hansestadt Hamburg ist mit ihrem Hafen bekannt und bedeutend geworden. Auch wenn der Welthandel sich verändert hat und auch der Schiffsbau seine Krisen hatte, Hamburg hat heute immer noch den 3.grössten Containerhafen Europas. Es wird hier viel in den Hafen inverstiert, um ihn auch für die grossen Containerschiffe zugänglich zu machen.

Viele verbinden Hamburg mit der grossen Freiheit und der Reeperbahn und dem Rotlichtmilieu, das dort angesiedelt war. Heute liegen die Schiffe weniger lang im Hafen und die Seeleute haben nicht mehr Tage in der Stadt ohne Arbeit. So hat sich das Rotlichtviertel in eine Partymeile gewandelt, wie sie in vielen Städten auch zu finden ist. Hamburg hat allerdings mehr zu bieten und will in Zukunft noch mehr bieten.

Hier gibt es Musicals und Theater, die grosse Elbphilharmonie ist im Bau, es gibt Museen und weitere Attraktionen, Grünanlagen und die Fleete, die der Stadt den Übernamen „Venedig des Nordens“ beschert haben. Kurz: Hamburg ist immer eine Reise wert.

Ein Gedanke zu “Die Freie und Hansestadt Hamburg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s