Wohnen im Schloss

Wir verbringen unsere Ferien in Frankreich in einem Schloss an der Creuze. Dieser kleine Fluss entspringt im Zentralmassiv und fliesst erst nordwärts und später mehr westwärts, mündet in die Vienne, welche letztlich in die Loire eingeht.

In der Nähe von Argenton-sur-Creuze gibt es in der Gemeinde Pont chretien den Ortsteil Chabenet mit dem gleichnamigen Schloss. Dieses wurde im XV. Jh vom König für einen verdienten Gefolgsmann als Residenz errichtet. Über die Jahrhunderte blieb es im Besitz der Familie, bis 1924 die letzte Vertreterin ohne Nachkommen verstarb. Danach folgt eine Zeit unterschiedlicher Bewohner bis es ein Investor erwarb, der es wieder herrichtete und eine Sprachschule (für Expats, die Französisch lernen wollen) einrichtete. Diese musste aber geschlossen werden und so konnte das Château von der Hapimag erworben werden und läuft seither als Resort in deren Portfolio.

Wer einmal Urlaub in einem Schloss machen will, dem sei dieses wärmstens empfohlen.

Ein Gedanke zu “Wohnen im Schloss

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s